Seite auswählen

Die heutige Folge wurde im Januar 2018 aufgezeichnet. Jonas unterhielt sich mit Volker Kleinert über Unternehmenskultur.

Volker ist Unternehmensberater für betriebliche Gesundheitsförderung und beschäftigt sich mit allen Themen, die sich auf die Gesundheit der Mitarbeiter und Führungskräfte auswirken. Er ist außerdem Mental und Fitnesstrainer für Spitzensportler und betreut regelmäßig Athleten bei der Vorbereitung auf Wettbewerbe wie Olympia.

Du kannst mehr erfahren über Volker über seine Webseite, auf Youtube oder auf Facebook.

Zur Folge:

Nach einer Grippe, die den Veröffentlichungsrhytmus ordentlich durcheinander gebracht hat, freuen wir uns heute die 12te Folge von Bart aber Fair zum Thema Unternehmenskultur veröffentlichen zu können.

Mit unserem Gast haben wir ein ausgiebiges Gespräch geführt über Reifegrade von Organisationen, was Kulturen prägt und ausmacht, wie man seine eigene Kultur beschreiben und erspüren kann und welche Ansatzpunkte Führungskräfte und Organisationsentwickler angehen können, um auf die Kultur des Unternehmens Einfluss nehmen zu können.

Viel Spaß!

 

Diese Inhalte kommen in der Folge vor:

[3:00] Begrüßung & vorstellen
[4:45] Definition Unternehmenskultur
[7:05] wer programmiert wen?
[10:00] heterogenes/homogenes Lernen
[17:20] Digitalisierung/Demographieproblem
[21:25] Reifegrade
[26:00] Aufgaben Führungskräfte/Werte
[27:45] Was kann man aktiv beobachten, um die Kultur eines Unternehmens herauszufinden?
[35:50] Wohlbefinden
[42:15] Vorbildfunktion
[47:00] Fehlertoleranz/Fehlerkultur
[54:35] Evolution/ Revolution
[1:01:45] Kommunikation/ Veränderung
[1:03:30] Maschinen für Menschen/ Digitalisierung
[1:08:40] Higher for culture, train for talent
[1:20:00] was muss ein Unternehmen machen?
[1:21:45] Ist eine Revolution von Mitarbeitern auf Führung möglich?
[1:26] mit kleinen/wenig Werten anfangen
[1:33:45] unterstützte Kündigung